Jugendarbeit Mobil

Herzlichen Willkommen bei Jugendarbeit Mobil.

 

 

 

 

 

Mobile Jugendarbeit hat das Ziel, sozial benachteiligten Jugendlichen, die Unterstützung brauchen und keinen Zugang zu den Angeboten der Jugendhilfe bzw. der verbandlichen oder offenen Jugendarbeit gefunden haben, einen Zugang zu Hilfs- und Freizeitangeboten zu vermitteln.
Mobile Jugendarbeit hat das Anliegen durch frühzeitige ambulante Hilfe und präventives Handeln, intensivere erzieherische Hilfen zu vermeiden. Wesentliches Merkmal Mobiler Jugendarbeit ist die Arbeitsmethode der „aufsuchenden Jugendarbeit“. Dies bedeutet Arbeit in und mit dem Milieu, der Subkultur oder der jeweiligen Szene.

Mobile Jugendarbeit in Mannheim orientiert sich an den Standards der Landesarbeitsgemeinschaft Mobile Jugendarbeit / Streetwork (gesetzliche Grundlage ist das Kinder- und Jugendhilfegesetz, inbesondere die §§ 1, 8, 9, 11, 13, 14 SGB VIII/KJHG).

Angebote

Angebote

 

 Wir führen Projekte in folgenden Bereichen durch:

stadtteilorientierte Arbeit in der Neckarstadt-West

Straßenfußball-WM

Erlebnispädagogik (Klettern, Ausflüge)

Suchtpävention und Gesundheit, (z.B. „Is(s) was?!“,

Tanz an Schulen) 

Soziales Kompetenztraining

Jugendkultur /Szenen
Ghetto Soul

Das Team

JaM Team

Anna Müller, Julia Volker, Elke Rapp

Termine

Tanz an Schulen Festivals
3.5.2018
Festival Nord
Kerschensteiner Gemeinschaftsschule
18:00 Uhr
22.6.2018 Festival Mitte
Herschelplatz – Maria Montessori Schule
17:00 Uhr
 http://kinderundjugendbildung.majo.de/tanz-an-schulen

Jugendförderungsolympiade
4.5.2018 Jugendtreff Lindenhof
Bunter Wettkampftag für die Mannschaften der Einrichtungen der Jugendförderung in unterschiedlichen Disziplinen

 

Rock the Block – Pfingstferiencamp
24.5.2018 Tanzworkshops/Videodreh
25.5.2018 Graffiti Action
Anmeldung an anna.mueller@mannheim.de

 

16. Straßenfußball WM
Spielberechtigt sind die Jahrgänge 2003-2006.
Bitte meldet Euch in Euren Schulen bei der zuständigen Lehrkraft oder Schulsozialarbeiter*innen.

Datum Uhrzeit Spielort
Di, 12.06. 11.45 Humboldt WRS; Neckarstadt Spielort: Erlenhof Sportplatz
Do, 14.06. 13.00 Geschwister Scholl Schulen, Vogelstang
Mo, 18.06. 13.30 Tulla Realschule, Oststadt
Di, 19.06. 11:30 Seckenheimschule, Seckenheim
Mi, 20.06. 9.30 Elisabethgymnasium, Spielort: Käfig D7
Do, 21.06. 13.30 IGMH Schule, Herzogenried
Di, 26.06. 10.00 Konrad-Duden Schule, Rheinau
Mi, 27.06. 13.30 Johannes Kepler Schule, K5
Do, 28.06. 17.00 FINALE im Jugendtreff Lindenhof

21. Streetdance Contest
– im Rahmen von Sport & Spiel am Wasserturm“-
8.7.2018  Infos hier

 

 

 Agenda Aktion
4.8.2018
„Stopp making sense(s) – Macht das Sinn?!“
11.00-14:30 Uhr, Jugendförderung
Wir tauchen an diesem Tag mit unseren Sinnen in die Welt des Genusses ein. Entdecke, was neben dem Schmecken für weitere Sinne zum Genießen wichtig sind.
Infos & Anmeldung in der Agenda Aktion Broschüre Seite 86  hier
E-Mail: julia.volker@mannheim.de

Rock the Block Sommercamp
7. und 8.8.2018
12.00-16.00 Uhr, Jugendhaus Erlenhof
Hip Hop Workshops mit Beatbox und Tanz
für alle von 8-16 Jahren
Anmeldung: anna.mueller@mannheim.de

Westside Girls
27.8.-30.8.2018
11.00-16.00 Uhr, Bürgerhaus Neckarstadt-West
Ferienangebot für Mädchen
von 12-16 Jahren
Infos und Anmeldung: anna.mueller@mannheim.de

 

Kontakt

Stadt Mannheim
Fachbereich Kinder, Jugend und Familie (Jugendamt)
Abteilung Jugendförderung
Jugendarbeit Mobil
D7, 1-2
68159 Mannheim

email: jugendarbeit.mobil@mannheim.de
Tel. 0621 / 293 – 35 96

facebook: Jugendarbeit Mobil